Starke Frauen zu Besuch bei Gina Lehnen Lingerie

Am gestrigen Abend öffnete Gina Lehnen ihre Türen für „starke Frauen“ aus dem Rheinland.

Unter diesem Thema präsentierte Jeanette Gräfin Beissel von Gymnich ihr 3. Buch mit dem gleichnamigen Titel „Starke Frauen“.

In den autobiografischen Porträts stellt sie zusammen mit Fotografin Claudia Ast 31 Frauen – darunter Unternehmerinnen, Frauen in Führungspositionen, aus den Medien und aus der Kunst – vor, starke Frauen eben, die in NRW tätig sind.

Eine der Protagonistinnen in diesem Buch ist Petra Dieners (Bild unten: links), Ü-40 Fashion- und Lifestyle-Bloggerin von „Lieblingsstil“ – und mittlerweile eine sehr gute Freundin von Gina Lehnen.

Während des Buchevents erzählte auch sie ihre Geschichte, sprach offen über Ihre Erfolgserlebnisse, aber auch über die Hindernisse, die sie bewältigen musste.

Unter den geladenen Gästen befanden sich Powerfrauen, die selbst schwere Schicksale meisterten, Erfolge feierten und ihre Geschichte zu erzählen hatten.

Sabine Thiel (Bild unten: rechts), Enkelin des Unternehmers Anton Brocker, gegründet  1873, hat eine historische Vergangenheit und dazu viel zu erzählen.

Melanie Fassbender (Bild unten: links), ebenfalls Powerfrau und Bauträgerin aus Mönchengladbach, war entzückt und ließ sich ihr Buch signieren.

Anne-Marie von Sarosdy (Bild unten: links), Fotokünstlerin aus Düsseldorf, hatte besonders viel Freude an der Präsentation und den leckeren Petit-Fours von Heinemann.

Beäugelt von Susanna Frieben und Helga Bülling (Bild unten: von links oben), die den Abend sichtlich genossen haben.

Diskussionsthemen, Erfahrungsberichte und amüsante Anekdoten rundeten diesen Abend zusammen mit selbstgemachten Häppchen in einer gemütlichen Atmosphäre ab.

Ein gelungenes Beisammensein, das in späte Abendstunden hineinreichte und nicht enden wollte. Es war eine illustre Gruppe, die viel Vergnügen hatte.

Das Event hat wohl einen bleibenden Eindruck hinterlassen, denn die Powerfrauen möchten diesen Abend am liebsten jeden Monat wiederholen. Aktionen im neuen Jahr sind bereits geplant und vielleicht wird ja ein Club der „starken Frauen“ daraus.

Zur Verabschiedung erhielt jede Powerfrau ein kleines Präsent als Give-away.

2 Antworten auf „Starke Frauen zu Besuch bei Gina Lehnen Lingerie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.